Sammelboxen

10.05.2013

SchülerInnen aus fast allen Klassen beteiligten sich mit eigenen Ideen an der Gestaltung von Sammelboxen zugunsten der Renovierung des Mutterturms von Hubert von Herkomer. In den unterschiedlichsten Techniken wurde gearbeitet, bevor alle vier Außenseiten der quadratischen Sammelbehälter mit unterschiedlichen Originalen beklebt werden konnten. Auf diese Weise entstanden 40 Unikate, die jetzt in den Geschäften Landsbergs aufgestellt werden und darauf warten, gefüllt zu werden.

POWERED BY WORDPRESS, THEME REALIZED BY POP ROSS